‘Helden-Award’ für Sakir Yavuz

Sakir Yavuz erhält den SYKES-Helden-Award für sein Engagement in der Aids-Hilfe

Am 12.Januar verlieh die Firma SYKES aus Roffhausen erstmalig den Sykes-Award für soziales Engagement in zwei Kategorien an Mitarbeiter des Unternehmens.

In 2017 hatten wir die Idee, diese Mitarbeiter auszuzeichnen und haben den Sykes Award – den es vor langer Zeit schon mal gab – wieder ins Leben gerufen. Uns war wichtig, dass es nicht um die Leistung im Job geht, sondern ausschließlich um den Menschen und das was er/sie für andere tut.” berichtet Sabine Börngen-Buldt, Abteilungsleiterin bei Sykes.

SYKES-Niederlassungsleiter Martin Hick gratuliert Sakir Yavuz
SYKES-Niederlassungsleiter Martin Hick gratuliert Sakir Yavuz

Den ‘Sykes-Helden-Award‘ für soziales Engagement außerhalb des Unternehmens ging an Sakir Yavuz, der seit vielen Jahren ehrenamtlich in der Aids-Hilfe Friesland-Wilhelmshaven-Wittmund aktiv ist. “Wir sind der Meinung, dass Sakir dort eine unglaublich wichtige Arbeit leistet. Ohne Menschen wie Sakir hätten es Organisationen schwerer und könnten weniger erreichen. Das kommt uns allen zugute und verdient an sich noch viel mehr Anerkennung.“, begründet die Jury um Niederlassungsleiter Martin Hick ihre Entscheidung. Der Helden-Award wurde mit 2 Tagen Sonderurlaub zum Relaxen und einem Wunschpreis im Wert von 200€ dotiert.

Wir gratulieren Sakir ganz herzlich und Danken der Firma Sykes, die mit diesem Award die Bedeutung sowohl der Aids-Hilfen, als auch des Ehrenamtes im allgemeinen stärkt. Wir wünschten uns dass noch viel mehr Unternehmen diesem Beispiel folgen, ist doch soziales, ehrenamtliches Engagement der Kitt unserer Gesellschaft.

Und unserem Sakir sagen wir natürlich ausdrücklich auch ein großes DANKE! für sein Engagement in der Aids-Hilfe, aber auch für sein so sein als Team-Mitglied! Bleib wie Du bist, denn so bist Du genau richtig!

This Post Has Been Viewed 53 Times

Schreibe einen Kommentar

10 + = 20