Unser flotter Dreier – Schnelltests

3 x HIV-Schnelltest im Monat April

Könnte ich mich mit HIV infiziert haben? Was ist mit anderen sexuell übertragbaren Erkrankungen? Diese Fragen beschäftigt

viele Menschen, die sich persönlich oder telefonisch an uns wenden“, sagt Susanne Ratzer, unsere Geschäftsführerin  Und so bietet die Aids-Hilfe in Kooperation mit den Gesundheitsämtern der Stadt Wilhelmshaven und des Landkreises Friesland einen HIV-Schnelltest an.

Wie funtkioniert eigentlich der Test?

Der HIV-Schnelltest bietet nach einer notwendigen Wartezeit von 12 Wochen zwischen Risiko und Test ein gesichertes Ergebnis. Der Test funktioniert mit wenigen Bluttropfen aus der Fingerkuppe (ähnlich wie beim Blutzucker-Test). Das Blut wird auf einen Teststreifen gegeben, das Ergebnis ist nach 30 Minuten ablesbar. Rund um den Test gibt es ein ausführliches Beratungsangebot durch die Berater*innen der Aids-Hilfe.

Anonymität und Verschwiegenheit werden garantiert. Die Durchführung des Tests ist kostenlos.

Auch Nutzer aus anderen Kreisen und Städten sind herzlich willkommen.

Die Tests finden im April wie folgt statt:

  • Am Dienstag, den 10.04.2018 von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr im Gesundheitsamt Jever, Beethovenstraße 1,

  • am Mittwoch, den 11.04.2018 von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Gesundheitsamt Wilhelmshaven, Gökerstraße 68 – Zimmer 23 und

  • am Donnerstag, den 12.04.2018 von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr im Dienstleistungszentrum Varel, Karl-Nieraad-Straße 1

This Post Has Been Viewed 40 Times

Schreibe einen Kommentar

+ 66 = 74