Schnelltest ohne Ärzte – in Wilhelmshaven

Schnelltest ohne Ärzte – in Wilhelmshaven

HIV – Syphilis – HCV – Testungen in der Beratungsstelle

Testangebote

5 Berater*innen der Aids-Hilfe sind nach entsprechender Fortbildung gemäß § 24 IfSG (geändert 2019, in Kraft seit 01.03.2020) nun zertifiziert, Beratungen und Testungen auf HIV, Syphilis und Hepatitis-C ohne Ärzte anzubieten. Start ist am 21.10.2020 und eine gute Nachricht ist, dass wir nun auch  Drogengebraucher*innen eine kostenlose Möglichkeit bieten können, sich entsprechend beraten und testen zu lassen. In diesem Zusammenhang freuen wir uns über die freundliche Unterstützung der MSD Sharp&Dohme GmbH.

Zum Ablauf: Menschen, die Beratungen und Testungen möchten, kommen nach vorheriger Terminvereinbarung in die Beratungsstelle der Aids-Hilfe in der Paul-Hug-Straße 60 in Wilhelmshaven.

Kontakt über Tel 04421 21149 oder 04421 19411 oder aber per mail unter info@wilhelmshaven.aidshilfe.de.

Die qualifizierten Berater*innen der Aids-Hilfe stehen für ein Beratungsgespräch zur Verfügung. Bei vorliegender Indikation wird nach der Beratung der entsprechende Test durchgeführt.

Nachdem das Ergebnis vorliegt, stehen die Berater*innen für weitere Fragen zur Verfügung.

Im Falle eines reaktiven Testergebnisses kann der erforderliche Bestätigungstest im Gesundheitsamt oder bei einem niedergelassenen Arzt in der Region durchgeführt werden und ggf. mit der Behandlung begonnen werden.

Besonderheiten während der Corona-Pandemie: Hier kommt das Hygiene- und Schutzkonzept der Aids-Hilfe in seiner aktuellen Fassung zur Anwendung.

Das Berater*innen-Team der Aids-Hilfe steht Ihnen zu den Öffnungszeiten für Fragen zu Verfügung.

Sei der/die Erste und teile diesen Beitrag.

This Post Has Been Viewed 16 Times

Schreibe einen Kommentar

14 − 10 =