Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

N=N Antistigmatisierung und Antidiskriminierung als gesellschaftliche Aufgabe von Aidshilfe

Juli 20 @ 12:30 - 14:00

Bedeutung von Stigmatisierung und Diskriminierung.

Bedeutung vom “N=N” – nicht nachweisbar = nicht übertragbar.

Was muss in dieser Gesellschaft passieren, damit Stigmatisierung und Diskriminierung von HIV-positiven Menschen nicht mehr oder zumindest weniger stattfinden ?

Was bedeutet dies für die gesellschaftliche Aufgabe der Aidshilfe und welche Angebote müssen entwickelt werden.

Zielgruppe:

Menschen, inbesondere mit HIV-infizierte Menschen; an Gesundheitspolitik interessierte Menschen, Menschen aus dem Kontext der Aidshilfen.

Sei der/die Erste und teile diesen Beitrag.

This Post Has Been Viewed 1 Times

Details

Datum:
Juli 20
Zeit:
12:30 - 14:00
Veranstaltungskategorie:
Website:
ah-fri-whv-wtm.stadt-media.de

Veranstalter

AH FRI-WHV-WTM
Telefon:
04421 - 21 14 9
E-Mail:
info@wilhelmshaven.aidshilfe.de
Website:
https://ah-fri-whv-wtm.stadt-media.de

Veranstaltungsort

AH FRI-WHV-WTM
Paul-Hug-Str. 60
Wilhelmshaven, 26382 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
04421 - 21 14 9
Website:
https://ah-fri-whv-wtm.stadt-media.de